Oberstdorf Spielmannsau E5 Fernwanderweg

Von Oberstdorf auf dem E5 Fernwanderweg nach Spielmannsau wandern!

Werbung  Von Oberstdorf nach Spielmannsau wandern erstreckt sich über eine Länge von ca. 16km, und ist mit Hin- und Rückweg locker in 4 Stunden zu bewältigen. Sehr beliebt ist diese Wandertour, da sie Teil des berühmten E5 Wanderweg von Oberstdorf über die Alpen nach Meran ist. Zwischendurch bietet sich ein Abstecher zum wunderschönen Christlessee an.

Der Christlessee bei Oberstdorf ist ein toller Abstecher, geht ihr nach Spielmannsau wandern!
Der Christlessee bei Oberstdorf ist ein toller Abstecher, geht ihr nach Spielmannsau wandern!

Es geht los: nach Spielmannsau wandern wir ab Oberstdorf Zentrum!

Nachdem wir tags zuvor in unserer Unterkunft in Oberstdorf eingecheckt haben, sind wir direkt erstmal mit unserem inkludierten Bergbahnticket auf dem Nebelhorn auf 2.224m Höhe wandern gewesen.

Auf das Nebelhorn wandern bei Oberstdorf: grandiose Aussichten und atemberaubendes Panorama!
Auf das Nebelhorn wandern bei Oberstdorf: grandiose Aussichten und atemberaubendes Panorama! (Zum Artikel)

Nun aber geht es direkt aus Oberstdorf auf ebener Strecke zum Tagesziel Spielmannsau wandern. In der Nähe des Startpunktes der Nebelhornbahn folgen wir einem der zahlreichen, und sehr gut ausgeschilderten Wanderwegen.

Ob nach Spielmannsau wandern oder eine andere Tour: es mangelt nicht an Optionen in Oberstdorf!
Ob nach Spielmannsau wandern oder eine andere Tour: es mangelt nicht an Optionen in Oberstdorf!

Wie bereits erwähnt, ist der Teil dieser Wanderung ein Teilstück des bekannten E5 Wanderweg. Dieser führt über die Kemptener Hütte über die Alpen bis hin zu Meran.

Los geht´s: von Oberstdorf nach Spielmannsau wandern!
Los geht´s: von Oberstdorf nach Spielmannsau wandern!

Auf dem Weg Richtung Spielmannsau wandern wir am Cafe Jägerstand vorbei

Eine erste kleine Rastmöglichkeit bietet sich schon nach knapp 2km am Cafe Jägerstand. Auch wenn es sehr einladend aussieht, so wollen wir doch erst einmal ein paar Kilometer weiter Richtung Spielmannsau wandern.

Wer nach Spielmannsau wandern geht, kann im Cafe Jägerstand eine Rast einlegen!
Wer nach Spielmannsau wandern geht, kann im Cafe Jägerstand eine Rast einlegen!

Stets blicken wir hier im Trettachtal auf die imposant vor uns thronenden Alpengebirgszüge. Majestätisch werden sie im Laufe der Wanderung immer grösser. Da wir Glück mit dem Wetter haben, ist auch das Bergwasser der Trettach kristallklar, und weist uns immer wieder den Weg.

Die Alpen werden immer grösser, je mehr ihr nach Spielmannsau wandern geht!
Die Alpen werden immer grösser, je mehr ihr nach Spielmannsau wandern geht!

Kristallklares Bergwasser in der Trettach im Trettachtal!
Kristallklares Bergwasser in der Trettach im Trettachtal!

Geheimtipp, wenn ihr nach Spielmannsau wandern geht: der Christlessee!

Nachdem wir u.a. die sehenswerten Kiesbänke an der Trettach passiert haben, erreichen wir ca. 1,5 Stunden nach Start unserer Wanderung ab Oberstdorf die Abzweigung zum Christlessee.

Auf dem Weg nach Spielmannsau wandern wir am traumhaften Christlessee vorbei! Ein echter Hingucker und Highlight!
Auf dem Weg nach Spielmannsau wandern wir am traumhaften Christlessee vorbei! Ein echter Hingucker und Highlight!

Der Christlessee mit seinem kristallklaren Bergwasser ist ein perfektes Fotomotiv und lädt zum Verweilen ein.

Je nach Lichteinwirkung bieten sich tolle Motive rund um den See an. Es kann sogar bis auf den Grund geschaut werden! Zum Schwimmen ist der Bergsee freilich wohl zu kalt. Aber ihr könnt es ja mal ausprobieren!

Da lohnt sich doch die Wanderung nach Spielmannsau: ein Traum von einem Bergsee, der Christlessee!
Da lohnt sich doch die Wanderung nach Spielmannsau: ein Traum von einem Bergsee, der Christlessee!

Je nach Jahreszeit ist auch das Cafe Restaurant Christlessee geöffnet. Wir hatten leider Pech. Warum geschlossen wir, wissen wir leider auch nicht mehr.  Daher ging es dann gleich weiter, Richtung Spielmannsau wandern.

Das Cafe und Restaurant Christlessee lädt zu einer Pause auf der Wanderung nach Spielmannsau ein!
Das Cafe und Restaurant Christlessee lädt zu einer Pause auf der Wanderung nach Spielmannsau ein!

Schlußspurt: nach Spielmannsau wandern und eine Rast einlegen!

Wer nach Spielmannsau wandern geht, dem bieten sich am Berggasthof Spielmannsau auf 1.071m Höhe sowohl Rast- als auch Übernachtungsmöglichkeiten an. Zu einem schmaleren Euro können hier einfache Übernachtungen im Mehrbettzimmer, oder auch im Doppelzimmer gebucht werden.

Berggasthof Spielmannsau und Landhaus Spielmannsau laden beim Wandern zum Rasten und Übernachten ein!
Berggasthof Spielmannsau und Landhaus Spielmannsau laden beim Wandern zum Rasten und Übernachten ein!
Eine tolle Einkehrmöglichkeit auf dem E5 Fernwanderweg von Oberstdorf nach Spielmannsau!
Eine tolle Einkehrmöglichkeit auf dem E5 Fernwanderweg von Oberstdorf nach Spielmannsau!

Freilich gibt es hier auch tolle Vesper- und Brotzeitmöglichkeiten an. Hoch her geht es hier allemal: für viele Wanderer ist das Landhaus Spielmannsau die letzte Einkehrmöglichkeit, bevor es in die Berge geht. Denn von Spielmannsau wandern viele ca. 3,5 Stunden weiter Richtung Kemptner Hütte auf dem E5 Fernwanderweg.

So stellt man sich das Allgäu vor: Rindvieh in Spielmannsau!
So stellt man sich das Allgäu vor: Rindvieh in Spielmannsau!

Von Spielmannsau wandern wir zurück nach Oberstdorf!

Nach einer ausgiebigen Rast wandern wir dann von Spielmannsau wieder zurück nach Oberstdorf. Alles in allem sind wir insgesamt ca. 16 Kilometer gewandert. Höhenmeter wurden hierbei kaum gemacht. Die Strecke ist ebenerdig und auch für Wanderanfänger überhaupt gar kein Problem.

In Spielmannsau Gleitschirmfliegen? Kein Problem!
In Spielmannsau Gleitschirmfliegen? Kein Problem!

Von Oberstdorf nach Spielmannsau wandern oder doch lieber Gleitschirmfliegen?
Von Oberstdorf nach Spielmannsau wandern oder doch lieber Gleitschirmfliegen?

Zwischendurch begegnen uns auf dem Rückweg noch einige Gleitschirmflieger. Gleitschirmfliegen ist in Oberstdorf sehr beliebt. Davon konnten wir uns schon am Tag zuvor auf dem Nebelhorn überzeugen. 

Den Gipfelpunkt erreichen: das Nebelhorn auf 2.224m Höhe! Egal ob zu Fuß hoch wandern oder mit der Bergbahn fahren!
Den Gipfelpunkt erreichen: das Nebelhorn auf 2.224m Höhe! Egal ob zu Fuß hoch wandern oder mit der Bergbahn fahren! (Zum Artikel)

Nach Spielmannsau wandern: welche Alternativen ab Oberstdorf gibt es?

Spektakuläre Abwechslung zu einer Wanderung nach Spielmannsau findet ihr bei einer Wanderung zur Breitachklamm. Auch hier haben wir einen Tag später eine kleine Wanderung unternommen, und einen entsprechenden Bericht verfasst.

Steil hinab geht es teilweise beim Wandern in der Breitachklamm
Steil hinab geht es teilweise beim Wandern in der Breitachklamm (zum Artikel)

Ein echtes Highlight ist aber nach wie vor das Wandern auf dem Nebelhorn. Klickt euch einfach mal durch unsere zahlreichen Bilder und den ausführlichen Wanderbericht, den wir für euch verfasst haben!

Auf dem Nebelhorn Wandern in Oberstdorf auf 2.224m Höhe

Von Oberstdorf zur Breitachklamm wandern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.