Gruppenwanderung zum Schloss Lichtenstein auf der Schwäbischen Alb

Zusammen zum Schloss Lichtenstein wandern mit jungwandern.de!

Wer möchte mit uns zusammen zum Schloss Lichtenstein wandern?

Werbung  Am Samstag, 19. Januar 2019, starten wir die erste Gruppenwanderung des Jahres. Und zwar werden wir zum Schloss Lichtenstein wandern. Diese Tour hat vor allem im Winter als Winterwanderung seinen Reiz, wenn es über die schneebedeckte Schwäbische Alb geht! Eine Einkehrmöglichkeit gibt es in einer Hütte neben dem Schloss.

UPDATE 17.01.2019: PLANÄNDERUNG!!

Der Winter hat zugeschlagen. Es liegt so viel Schnee um das Schloß Lichtenstein, daß wir die Wanderung abändern müssen. 

Die neue Tourenbeschreibung findet ihr hier. Dafür nun mit Einkehrmöglichkeit in 2 Skihütten!

Anfahrt bleibt gleich; Treffpunkt 3 Haltestellen später. Genau gesagt:

Start:                 11 Uhr

Länge:               ca. 14km

Dauer:                ca. 4 Stunden   (Wegbeschreibung neu)

Treffpunkt:     72805 Lichtenstein, Parkplatz Traifelberg

Anfahrt:             entweder mit dem eigenen Auto, oder wie die letzten male auch mit Bahn bzw. Bus bis Haltestelle „Hohnaue Traifelberg“, z.B. direkt ab Stuttgart Hbf (Abfahrt 09.22 Uhr)

Anmeldungen: in unserer Facebook-Gruppe

Wie bisher immer erfolgreich praktiziert, können über unsere facebook-Gruppe auch wieder Fahrgemeinschaften (Auto oder Bahn/Bus) gebildet werden.

Wer noch nicht mit uns wandern war: jeder kann mit uns wandern! Wir freuen uns auch diesmal über altbekannte sowie neue Gesichter! Hier findet ihr Berichte über unsere Touren aus dem letzten Jahr.

Die 3 beliebtesten jungwandern.de-Gruppenwanderungen 2018

Hinweis:

Wir starten keine geführten Touren! Auch haben wir keinen Wanderführer bei unseren Gruppenwanderungen. Die Teilnahme ist rein privat!

Burg Hohenneuffen auf der Schwäbischen Alb

Um Bad Urach wandern

Eine Rundwanderung um die Drei Zinnen in den Dolomiten

Wir waren im September an den Drei Zinnen wandern und haben fantastische Bilder gemacht!

Lust, mit uns um die Drei Zinnen wandern zu gehen?

Atemberaubende Ausblicke auf das UNESCO-Weltkulturerbe, Einkehr in die berühmte Dreizinnenhütte, durch alte Weltkriegsstollen kriechen. Wer die Dolomiten besucht, dem bietet sich neben dem gerade bei Instagram-Fans weltberühmten Pragser Wildsee natürlich die Umwanderung dieses weltberühmten Gebirgsstockes der Drei Zinnen (italienisch: Tre Cime di Lavaredo) an.

Hier findet ihr unseren Bericht! Wir freuen uns über euer feedback! 

Drei Zinnen in den Dolomiten

Werbung