Decathlon Zelt im Test: Trekkingzelt mit Grundausstattung MT500

Decathlon Zelt Forclaz MT900 Test: Wanderzelt mit Grundausstattung MH500 für Zelten, Trekking, Wandern, Camping, Festival!

Werbung

„Was gehört zur Grundausstattung beim Zelten, Campen, Trekking, Wandern oder Festival-Besuch?“ war die Frage, die wir uns gestellt haben. Und können euch heute die Antwort geben. Wir waren noch nie mit einem Zelt campen, trekken oder auf einem Festival-Besuch. Und von daher haben wir einfach mal eine Grundausstattung für die Übernachtung unter freiem Himmel zusammengestellt.

Mann im Camping Zelt
Die perfekte Grundausstattung für Zelten, Camping, Trekking und Festival-Besuch!

Wir haben uns online für eine komplette Grundausstattung in Sachen „Zelten, Camping, Trekking, Wandern, Festival“ bei Decathlon entschieden. Und sind total positiv überrascht worden. Einfacher Aufbau, praktisches Zubehör und Ausstattung, gemütlicher Schlafsack: Wenn ihr euch für eine vergleichsweise gute und günstige Camping oder Trekking Grundausstattung interessiert, dann ist dieser Bericht genau das Richtige für euch!

Übersicht:

1. Zelten, Trekking, Wandern, Camping, Festival: Unser „erstes Mal“

2. Grundausstattung: Zelten, Trekking, Wandern, Camping, Festival

2.1 Zelt: Forclaz Trek MT900: Zelt in verschiedenen Größen*
2.2 Isomatte: Forclaz MT500*
2.3 Luftmatratze: Forclaz MT500 Air*
2.4 Schlafsack: Mumienschlafsack Trek500*
2.5 Kissen: Forclaz MT500*
2.6 Campinglampe: Quechua BL40*
2.7 Taschenlampe: Forclaz ONbright50*
2.8 Gaskocher: Forclaz MT500*
2.9 Kochset: Quechua MH500*
2.10 Klappbesteckset: Quechua MH500*
2.11 Multifunktionsmesser: Quechua MH500*

3. Wasserdichte Outdoorjacke: Quechua MH900*
4. Wasserdichte Outdoorschuhe: Quechua M900*
5. 25 Tipps für die richtige Outdoor-Kleidung

1. Grundausstattung Zelten, Camping, Trekking, Festival-Besuchl

Ihr seid noch nie campen, zelten, trekken oder auf ein Wochenende auf einem Festival gewesen? Dann geht es euch genauso wie uns. Aber das wollten wir ändern. Vor allem auf unseren Wandertouren wollen wir demnächst auch mal die ein oder andere Nacht im Freien verbringen.

Camping Zelte an einer Küste
Zelten oder Camping: Aber mit welcher Grundausstattung?

Einerseits um echte Naturerlebnisse zu erfahren. Andererseits schont die Übernachtung in einem Zelt auch schon mal den Geldbeutel. Vor allem bei längeren Trekkingtouren oder wenn ihr häufiger mal draußen unterwegs seid.

2. Erstausstattung Zelten, Camping, Trekking, Festival

2.1 Decathlon Zelt: Forclaz MT900 für 2 Personen*

Da wir meistens zu zweit unterwegs sind, haben wir uns für dieses selbsttragende Zelt für 2 Personen entschieden. Das Coole: Das gleiche Modell gibt es auch in Varianten für eine Person, drei Personen oder gar für 4 Personen. Ideal für einen Familienausflug! Geeignet sind die Modelle aus der Serie Forclaz Trek MT900 für das Frühjahr, Sommer und Herbst.

Mann trägt komplette Camping Grundausstattung auf dem Rücken
Die komplette Grundausstattung sollte beim Trekking nicht allzu schwer sein!

Das Gewicht für die 2 Personen-Variante liegt mit 1,95 kg im mittleren bis eher niedrigeren Bereich. Vor allem das Packmaß hat uns angesprochen. Mit einem Maß von 39x12x12 cm ist es wirklich ultra-kompakt und kann super an oder sogar in jedem Rucksack an- bzw. untergebracht werden. Der Aufbau dieses Kuppelzeltes war selbst für uns als Anfänger ein Kinderspiel.

Decathlon Zelt beim Aufbau
Wie baue ich ein Zelt auf? Das verlinkte Aufbauvideo ist top!
Decathlon Zelt wird aufgebaut
So langsam steht das Decathlon-Zelt!
Fast aufgebautes Zelt von Decathlon
Perfekt! Das verlinkte Aufbauvideo für das Decathlon Zelt ist echt super!

Das lag vor allem an dem coolen Video in der Produktbeschreibung*. Daraus ging eigentlich wirklich alles hervor, was für den Aufbau nötig war. Natürlich gibt es zum Trekkingzelt Forclaz Trek MT900 auch eine ausführliche Aufbauanleitung. Daher möchten wir hier gar nicht näher auf den Aufbau eingehen. Vielmehr zeigen wir euch praktische und nützliche Details zum Trekkingzelt Forclaz Trek MT900.

Blick aus einem geöffneten Decathlon Zelt
Der Einstiegsbereich im Decathlon-Zelt ist mit einem praktischen Mückenschutz ausgestattet.

Das Zelt besteht aus einer sogenannten Kabine und einem separaten Außenzelt. Es bietet bei ca. 100 cm Höhe im 2 Personen-Zelt gut 60 cm Liegefläche in der Breite an. Das reicht locker, um mal einige Nächte im Forclaz Trek MT900 zu übernachten. Bei 210 cm Länge finden auch größer gewachsene Outdoor-Fans genügend Platz zum Schlafen. Fliegen, Mücken und Insekten werden durch Fliegengitter im Eingang vom Innenraum ferngehalten. Zwei große Dachlüftungen mit Klettverschluss sorgen für einen optimalen Luftaustausch.

Komfort im Zelt

Wie bereits erwähnt, ist der Innenraum des 2 Personen-Modells recht geräumig. In einem separaten Außenbereich können zwei größere Rucksäcke verstaut werden. Sinnvoll aus zwei Gründen. Einerseits nimmt der Rucksack keine Schlaffläche weg. Andererseits ist er zudem von äußeren Einflüssen geschützt, befindet er sich doch ebenfalls im (Außen-)Zelt. Rucksäcke mit bis zu 70 Liter finden hier Platz. Ferner können natürlich diverse weitere Gegenstände hier verstaut werden.

Werbung
Camping Grundausstattung: Flaschen, Topf, Pfanne, Messer, Rucksack
In einer Art „Vorplatz“ findet das Campinggeschirr, Schuhe und sogar Rucksack Platz!
Innentaschen beim Decathlon Zelt
Auch an den Innenseiten vom Decathlon-Zelt gibt es reichlich Stauraum!

In vier Fächern (zwei am Kopfende, zwei am Dach) können kleinere Utensilien verstaut werden. Das Außenzelt hält Wassersäulen > 2.000 mm stand, der Kabinenboden sogar > 3.000 mm. Sollte mal ein Einzelteil defekt sein, verloren gehen und es muss ausgetauscht werden: Viele der Bauteile sind auch einzeln erhältlich! Mehr technische Infos und Details findet ihr in der ausführlichen Produktbeschreibung zum Decathlon Zelt Forclaz Trek MT900.*

2.2 Decathlon Zelt Test: Isomatte Forclaz MT500*

Kommen wir zur Innenausstattung bei unserem Decathlon Zelt Test. Um nicht direkt auf dem feuchten, unebenen, steinigen Boden schlafen zu müssen, solltet ihr auf jeden Fall eine hochwertige Isomatte nutzen. Die Schaumstoff-Isomatte Forclaz MT500* ist faltbar und es gibt sogar 10 Jahre Garantie!

Isomatte im Decathlon Zelt
Die Isomatte gehört natürlich zur Grundausstattung beim Camping, Zelten, Trekking und Festival-Besuch!

Wie ein Akkordeon wird die gerade einmal 370 Gramm leichte Allzweckmatte gefaltet und kann individuell am Rucksack angebracht werden. Zu einem vergleichsweise wirklichen „Spottpreis“ bekommt ihr hier das perfekte Preis-/Leistungsverhältnis. Die Isomatte Forclaz MT500 ist ein echtes „Must-have“ für die perfekte Übernachtung beim Trekking, Wandern, Zelten, Festivalbesuch!

2.3 Luftmatratze Forclaz MT500 Air*: Top Preis-/Leistungsverhältnis

Auf die Isomatte legt ihr nun am besten die supergemütliche Luftmatratze Forclaz MT500 Air. Egal ob beim Trekking, Wandern, Camping oder Festivalbesuch: Mit lediglich etwas mehr als 500 Gramm ist sie extrem niedrig im Gewicht. Und das bei einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis. Sie besteht aus 8 Luftkammern, die ganz simpel mit dem Mund aufblasbar sind. In wenigen Sekunden ist sie auch schon mit einem Volumen von 1,7 Litern gefüllt.

Luftmatratze und Isomatte im Decathlon Zelt
Auf die Isomatte gehört eine gescheite Luftmatratze wie dieses Decathlon-Modell mit einem Top Preis-/Leistungsverhältnis!

Kleiner Tipp: Sowohl die zuvor beschriebene Isomatte als auch die Luftmatratze Forclaz Trekking MT500* könnt ihr auch super zu Hause nutzen, wenn ihr mal Besuch habt. Genau so schnell wie sie aufgeblasen ist, könnt ihr sie auch wieder „entlüften“, packt sie in die mitgelieferte Transporthülle und verstaut das kleine Packstück problemlos in jedem Rucksack.

2.4 Decathlon Zelt Test: Mumienschlafsack Forclaz Trek 500*

„Schlafsäcke sind immer so teuer!“ haben uns Freunde gesagt. Stimmt aber gar nicht! Mit dem Mumienschlafsack Forclaz Trek500* haben wir im Sommer so einige erholsame Nächte verbracht. Das Modell ist für Temperaturen ab 15 Grad geeignet. Je nachdem wie warm ihr es mögt, ist das Modell auch im Frühling oder Herbst problemlos nutzbar.

Schlafsack im Decathlon Zelt
Geschlafen wird im Mumienschlafsack. Leicht und kompakt zum perfekten Transport bei längeren Wanderungen.
Schlafsack, Luftmatratze, Isomatte im Decathlon Zelt
So kann sich das doch langsam sehen lassen. Isomatte, Luftmatratze, Schlafsack, aufblasbares Kissen im Decathlon-Zelt. Perfekt!

Der Mumienschlafsack Forclaz Trek 500 ist mit zwei Reißverschlüssen versehen. Ihr könnt ihn sogar mit anderen Schlafsackmodellen der MT500 koppeln! Dank seiner Synthetikfüllung ist er 1a komprimierbar und muss, im Vergleich zu anderen Materialien, morgens nicht erst eine Stunde be- bzw. entlüftet werden. Es gibt auch Modelle aus der Reihe, welche für niedrigere Temperaturen geeignet sind! Mehr Infos zum Schlafsack Forclaz Trek 500 erfahrt ihr in der ausführlichen Produktbeschreibung*.

2.5 Aufblasbares Kissen Forclaz MT500*: Einfach nur genial!

Kennt ihr das? Ihr seht etwas und fragt euch „Muss ich das haben?“. So ging es uns mit dem aufblasbaren Kissen Forclaz MT500. Und ganz ehrlich: Es war die beste aller Entscheidungen, sich für dieses Kissen entschieden zu haben. Was haben wir sonst immer Pullover oder Jacken als Kopfkissen genutzt ohne zu wissen, dass es ein so dermaßen gemütliches Kissen in aufblasbarer Form gibt!

Aufblasbares Kissen im Decathlon Zelt
Dieses aufblasbare Decathlon-Kissen ist der Hit! Egal ob Zelten, Trekking, Camping oder Festival-Besuch!

Bestimmt habt ihr auch schon bei Reisen und Wandern Personen gesehen, die ihr Kissen mitgeschleppt haben. Ganz ehrlich: Würden wir nie machen. Denn jetzt spätestens mit diesem genialen und, wir müssen es nochmals betonen, gemütlichen Kissen konnten wir der „Rumwurschtelei“ in puncto Kissen endgültig ein Ende bereiten. Extrem praktisch ist natürlich auch hier wieder das geringe Packmaß und ultraniedrige Gewicht. Mehr Infos zum Geheimtipp Kopfkissen Forclaz MT500* gibt es wieder in der ausführlichen Produktbeschreibung.

2.6 Decathlon Zelt Test: Die Campinglampe Quechua BL40*

Die Campinglampe BL40 Dynamo sorgt für ordentlich Licht im Dunkeln. Mit Batterien betrieben, kann sie unter der Kuppel des Zeltes aufgehangen werden und sorgt für den vorteilhaften Durchblick in dunklen Nächten.

Campinglampe im Decathlon Zelt
Wichtig bei der Campinglampe ist natürlich, dass sie genügend Licht abgibt. So wie bei unserem Modell!

Je nach Zeltgröße bieten sich Alternativmodelle mit höherer Lumenzahl an. Eine tolle Sache, die manch einer erst dann zu schätzen weiß, wenn eine nervige Sucherei im Dunkeln los geht. Mehr Infos dazu gibt es wieder in der Produktbeschreibung.*

2.7 Die perfekte Taschenlampe: Forclaz ONbright50*

Perfekte Größe, helles Licht, batteriebetrieben: Das ist die praktische Taschenlampe Forclaz ONbright 50.

Taschenlampe im Decathlon Zelt
Diese kleine Taschenlampe gehört in jeden Rucksack!

Dank einer elastischen Halteschlaufe ist diese überall zu befestigen. Bis zu 15 Meter Reichweite sorgen dafür, dass ihr beim nächtlichen Ausflug immer wisst, was euch auf den nächsten Metern erwartet. Hier geht es zur ausführlichen Produktbeschreibung der Taschenlampe Forclaz ONbright 50.*

2.8 Decathlon Zelt Test: Warme Speisen dank Gaskocher Forclaz MT500*

Spätestens am Abend haben wir Hunger: Da kommt der Gaskocher Forclaz Bergtrekking MT500 wie gerufen. Er ist klein, benötigt für das Erhitzen von einem Liter Wasser ca. drei Minuten und darf mit Gaskartuschen mit einem Butan-Propan-Gemisch verwendet werden. Er ist dank Piezozündung ziemlich einfach bedienbar. Mehr Infos zum Gaskocher Forclaz Bergtrekking MT500* findet ihr in der ausführlichen Produktbeschreibung.

Die passenden Gaskartuschen gibt es übrigens aufgrund ihrer Enflammbarkeit nicht online zu erwerben. In den meisten Decathlon-Filialen ist dies problemlos möglich. Ihr könnt auch online checken, ob z.B. die Schraub-Gaskartusche 450 g* aktuell verfügbar ist.

Werbung

2.9 Decathlon Zelt Test: Kochset Quechua MH500 Edelstahl rostfrei*

Schnell am falschen Ende gespart hat man bei Töpfen und Pfannen. Da haben wir es uns einfach gemacht. Denn das grandiose Kochset Quechua MH500 aus Edelstahl bietet einfach alles, was ihr beim Zelten, Trekking, Wandern, Camping oder Festivalbesuch benötigt. Es besteht aus einem Topf, einer Pfanne, Geschirr für zwei Personen, einem Siebdeckel sowie Untersetzer. Topf und Pfanne sind mit einer Antihaftbeschichtung versehen.

Kochgeschirr im Decathlon Zelt
Am besten gleich ein komplettes Geschirrset und Kochset beim Camping, Zelten, Trekking oder Festival zulegen.

Topf und Pfanne sind mit doppeltem Aluminium-Boden ausgestattet. Sowohl Topf als auch Pfanne können auf allen Kochstellen benutzt werden (Holz, Gas, Induktion). In der ausführlichen Auflistung der einzelnen Bestandteile des Sets* findet ihr sämtliche weiteren technischen Informationen.

2.10 Klappbesteckset Quechua MH500*: Ideale Ergänzung

Was hilft das leckerste Essen ohne passendes Besteck? Mit dem Besteckset Quechua MH500* aus rostfreiem Edelstahl macht ihr alles richtig. Gabel und Löffel sind zusammenklappbar und werden in einer praktischen Transporthülle geliefert.

Sehr robust und niedrig vom Gewicht, die ideale Ergänzung zum zuvor aufgeführten Kochset.

2.11 Decathlon Zelt Test: Multifunktionsmesser Quechua MH500*

Wer Outdoor unterwegs ist, wird es früher oder später benötigen: ein Multifunktionsmesser. Der Allrounder Quechua MH500* ist ein echtes Multitoolmesser mit gleich 5 Funktionen: Klinge, Dosenöffner, Flaschenöffner, Schraubendreher und Korkenzieher.

Auch dieses Multifunktionsmesser wurde aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Wenn dies nicht im Outdoorbereich benötigt oder genutzt wird: Aufgrund seiner Vielfältigkeit könnt ihr es auch jederzeit und problemlos zu Hause in der Küche benutzen!

3. Wasserdichte Outdoorjacke: Quechua MH900*

Wenn es nieselt oder auch mal ein ordentlicher Schauer niederprasselt, ist uns die Outdoorjacke Quechua MH900 seit einiger Zeit ein zuverlässiger und treuer Begleiter. Sie schützt bei stärkeren Regenschauern, kann seitlich geöffnet werden und sorgt für Luftzirkulation, besitzt diverse Innen- und Außentaschen und ist mehrfach individuell verstellbar.

Mann mit guter Decathlon Jacke
Eine geniale Outdoorjacke im Test!
Abperlender Regen auf Decathlon Jacke
So soll es sein: Die Wassertropfen stehen förmlich auf der Outdoorjacke!

Die zahlreichen weiteren technischen Infos sowie Preise sowohl für die Outdoorjacke Quechua MH500 Damen* als auch die Outdoorjacke Quechua MH500 Herren-Ausführung* findet ihr in der ausführlichen Produktbeschreibung. Alternativ findet ihr in unserem ausführlichen Testbericht weitere wertvolle Informationen.

4. Wasserdichte Outdoorschuhe: Quechua MH900*

Ebenfalls ihr Geld wert, vor allem wenn es mal zu Regenschauern kommt, ist der Outdoorschuh Quechua MH900*. Diesen haben wir in einem separaten Testbericht auch einmal etwas genauer unter die Lupe genommen. Das Modell gibt es sowohl in einer Damen- als auch Herren-Variante in mehreren, teilweise stylischen Farben. Er ist mit hohem und flachen Schaft erhältlich.

Wasserabweisende Decathlon Schuhe
Auch an diesen Schuhen perlt das Wasser ab! Ein Top-Schuh!

Wer einen guten Outdoorschuh mit hohem Schaft aus Vollnarbenleder benötigt, dem empfehlen wir das Modell Forclaz Offtrail MT V2*. Diesen hochwertigen Trekkingschuh könnt ihr auch bei schwierigen Wegen und Steigungen hervorragend nutzen.

Wanderschuhe im Herbst
Wanderschuhe mit hohem Schaft bieten zusätzlichen Halt und Schutz für die Knöchel.

Schaft vom Trekkingschuh

Mehr Informationen zu diesem tollen Modell erhaltet ihr in der ausführlichen Produktbeschreibung.*

5. Die perfekte Outdoorkleidung für Wanderungen oder Trekking-Touren

Ja und was trägt man am besten auf einer längeren Trekking-Tour? Oder bei einer Wanderung? Da haben wir euch für die unterschiedlichen Jahreszeiten umfangreiche Listen zusammengestellt:

Junger Mann und modernes Wander-Outfit
Hier findet ihr die jungwandern.de-Outfit-Empfehlungen!
Junge Frau mit passender Bekleidung zum Wandern im Sommer
Das perfekte Outfit zum Wandern im Sommer: 11 Tipps und Empfehlungen für Kleidung und Equipment!
Mann beim Winterwandern mit passender Bekleidung
Winterwandern: Hier findet ihr die jungwandern.de-Outfit-Empfehlungen!
Wandersocken bunt zum Wandern
Top Wandersocken im Test: Mehr im Testbericht!
Inhalt einer Wanderapotheke
Was gehört in meine Wanderapotheke? Hier erfahrt ihr es!

* Wenn Du diesem Link folgst und dieses oder auch andere Produkte erwirbst, erhalten wir eine kleine Provision.  Die Produkte wurden uns von Decathlon kostenlos zur Präsentation zur Verfügung gestellt. Unsere geschilderte Meinung und Erfahrungen damit entsprechend voll und ganz unserer persönlichen Meinung.

Lust auf den monatlichen jungwandern.de - Newsletter?

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Lust auf den monatlichen jungwandern-Newsletter?

Die neuesten Touren- und Testberichte, Experten-Interviews, Gewinnspiele, Rabatt-Codes und vieles mehr!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner