Im Spreewald wandern

Im Spreewald wandern? Lübbenau und die Nachbarorte Lehde und Leipe sind ideale Wandergebiete!

Ein wahres Paradies für Tageswanderungen oder auch für Mehrtagestouren; im Spreewald wandern ist für Alt und Jung ideal! Ausgangspunkt zum Wandern im Spreewald ist idealerweise der idyllische Ort Lübbenau. Erreichbar problemlos mit dem Auto, aber auch mit Bus und Bahn. Bekannt sind auch die Nachbarorte Leipe und Lehde. Eine Reihe an tollen Tagestouren werden über etablierte Reiseführer vorgeschlagen.

Das Wegenetz zum Wandern im Spreewald ist 1a ausgebaut!
Das Wegenetz zum Wandern im Spreewald ist 1a ausgebaut!

Mehr über das Wandern hier in der Region erfahrt ihr nun im ausführlichen jungwandern.de-Wanderbericht!




Übersicht:

1. Erfahrungsbericht
2. Streckenverlauf/GPS-GPX-Track
3. Ausrüstungs-Tipps
4. Reiseführer
5. Wanderapotheke
6. Wandermagazin kostenlos anfordern


Junger Mann und modernes Wander-Outfit
Hier findet ihr die jungwandern.de-Outfit-Empfehlungen! –> Mehr Infos!

Im Spreewald wandern: welche Orte bieten sich zum Übernachten an?

Zentrale Anlaufstelle in diesem schönen Teil der Lausitz ist Lübbenau.  Lübbenau ist ein kleines schönes Dörfchen mit ca. 17.000 Einwohnern und dient als Startpunkt zahlreicher Ausflugsmöglichkeiten.

Dieser ist voll und ganz für Touristen ausgelegt; es gibt also genügend (auch günstige) Übernachtungsmöglichkeiten. Abends ist der Ort ziemlich leergefegt. Aber nach dem Wandern im Spreewald ist ein wenig Ruhe sicherlich auch von Vorteil.


Ob Kanu fahren, Kajak fahren oder einfach durch den Spreewald wandern: viele Freizeitangebote rund um Lübbenau

Berühmt ist der Spreewald natürlich nicht nur für seine Wanderwege, sondern vor allem durch seine zahlreichen Kanäle, Flüsse und unzähligen Möglichkeiten, Kanu oder Boot zu fahren. Möglichkeiten en masse ergeben sich, wenn Sie durch den Spreewald wandern. Viele Ein- und Ausstiegsoptionen für Kanufahrer oder für Bootstouristen gibt es quer durch den Spreewald zwischen Lübbenau, Leipe und Lehde. Die Lausitz kann so abwechslungsreich sein!


Erst im Spreewald wandern und dann wo übernachten?!

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es natürlich auch viele und unterschiedliche. Ob es jetzt direkt das bekannte Schloss Lübbenau sein muss, oder vielleicht eine Nacht in einem alten Gurkenfass auch mal ein Erlebnis wert ist, müssen natürlich Sie beurteilen. Bekannt ist die Region Spreewald natürlich auch durch den ZDF-Spreewaldkrimi. Hier wird nicht nur die fantastische Natur präsentiert, auch Tätern wird hier auf die Schliche gekommen.



Darf auf keiner Wanderung im Spreewald fehlen: Einkehr in die Gaststätte Wotschofska!

Natürlich darf der Gaumenschmaus auch nicht zu kurz kommen. Gurkenwitze aus dem Spreewald gibt es ja schon zu genüge; die lassen wir an dieser Stelle einmal sein. Wirklich empfehlenswert ist eine Einkehr in das deutschlandweit bekannte „Gasthaus Wotschofska“.

Mitten im Spreewald gelegen, ein herrliches Idyll mit Möglichkeit, ausführlich und gut zu essen, oder einen Zwischenstopp bei einer Wanderung einzulegen. Auch die „Pohlenzschänke“ bietet Bewirtung; wir empfehlen aber für einen Zwischenstopp in dieser schönen Gegend in der Lausitz ganz klar die Wotschofska!



Auf den Spuren von Theodor Fontane im Spreewald wandern

Einen Aufenthalt in diesem schönen Teil der Lausitz können wir nur empfehlen. Egal ob eine Tagestour oder für mehrere Tage; vieles gibt es im Spreewald zu entdecken. Auch Theodor Fontane wusste die Region zu schätzen und verweilte hier eine ganze Zeit lang.

„Was benötige ich zum Wandern?“ Diese Frage haben auch wir von jungwandern.de in unserem Packlisten-Bericht beantwortet.

Falls Sie Tipps oder Anregung haben für die nächste Wandertour im Spreewald, so hinterlassen Sie doch einfach unterhalb dieses Artikels einen Kommentar. Wir freuen uns über feedback!



Die beste Outdoor-App zum Wandern!

Wir von jungwandern.de empfehlen und benutzen zur Orientierung, zum Nachwandern, zum Entdecken neuer Wanderrouten und Tracking der eigenen Wanderungen die App von Outdooractive Pro.*

(Anzeige) Probier es aus: Mit dem Gutscheincode JUNGWANDERN18 erhältst Du 10 Euro Rabatt und kannst die App 30 Tage lang kostenlos testen!

Du suchst noch mehr Informationen über das Wandern im Spreewald, Kanufahren oder Wandern in Brandenburg? Über diesen Link* wirst Du garantiert fündig! In unserem Forum kannst Du Fragen stellen und wirst Antworten finden!


Unsere jungwandern.de-Empfehlungen für die nächste Wanderung!

„Mit welcher Kleidung geht ihr eigentlich wandern?“ werden wir immer häufiger gefragt. Dazu haben wir euch nun eine informative Zusammenfassung erstellt. Unten aufgelistet, oder auf unserer –> Testbericht-Seite. Unsere Outfit-Empfehlungen für eure nächste Wanderung sind:

Werbung
„Womit geht ihr von jungwandern eigentlich wandern?“ Hier erfahrt ihr es!

Hier sind unsere Empfehlungen!

Schuhe:

Hochwertig: Die meiste Zeit tragen wir auf unseren Touren den Klassiker und Allrounder unter den Wanderschuhen, den Lowa Renegade GTX!* Die zahlreichen positiven Bewertungen sprechen für sich.
Genauso bewährt, aber mit niedrigem Schaft ausgestattet, ist die „flache Alternative, der Lowa Innox Evo GTX!* Eignet sich auch toll als Alltags-Schuh!

Tolle Alternative: Das Modell Quechua MH500* ist in sowohl in einer Damen-/Herrenvariante als auch mit hohem und niedrigen Schaft erhältlich!

Socken:

Hochwertig: Dazu tragen wir die Thermo-/Merinosocken TK 2 von Falke!* Diese Modelle gibt es übrigens auch in stylischen Ausführungen! Welches Motiv gefällt euch am besten?

Hosen:

Hochwertig: Die wasserabweisende Hose von Schöffel Koper 1 Zip Off* hat sich seit mehreren Jahren bewährt und wurde von uns sogar nachgekauft! Sie eignet sich bei wärmeren und kälteren Temperaturen gleichmaßen dank Zip-Verschluß. Im Handumdrehen wird sie zur bequemen Bermuda-Hose umfunktioniert!

Top-Alternative: Die Quechua MH550 Bergwandern-Hose* gibt es in einer Herren- und Damen-Ausführung!

Trekkingstöcke:

Hochwertig: Als Luxus-Modell dienen uns die faltbaren und ultraleichten Leki Micro Vario Carbon.*

1a-Alternative: Eine günstigere Alternative mit Top-Bewertungen ist das Modell Trekology Trek-Z!*

Technik:

Zum Fotografieren haben wir meistens unsere geniale, spiegellose Vollformat-Kamera Sony Alpha 7 III* dabei. Eine günstigere Alternative ist die Sony DSC-WV350 Digitalkamera*.  Die passt in jede Hosentasche. Falls der Akku von Cam oder Handy mal leer sein sollte: Die Anker Powerbank 325* mit 20.000mAh ist jederzeit der Retter in der Not.

Zum Tracken der Touren, Nachwandern und zahlreichen Zusatzfunktionen ausgestattet ist die Garmin Forerunner 245 Music* ideal und versorgt euch auch offline mit Musik. Um lediglich den indiviuellen Fitnesszustand zu überprüfen reicht der Fitnesstracker Fitbit Charge 4*.

Shirts und Fleecepullover:

Hochwertig: Vom besten Schweißtransport und Geruchsneutralität überzeugen konnte uns bisher dieses Polo-Shirt von Odlo*! Der Fleece-Pullover von The North Face Glacier* über dem Shirt überzeugt sowohl bei kälteren Temperaturen als auch abends im Biergarten oder auf Outdoor-Veranstaltungen.

Tolle Alternative: Das Merinowolle-Polo-Shirt Forclaz 500* lässt sich bestens mit dem Fleece-Pullover Quechua MH520* kombinieren und schont den Geldbeutel.

Outdoorjacke:

Hochwertig und preiswert: Begeistert tragen wir im Regen die Outdoorjacke Quechua MH900!* Ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis, und schick sieht sie auch noch aus!

Rucksäcke:

Hochwertig: Für Mehrtagestouren, Fernwanderungen oder auch einfach nur zum Urlauben empfehlen wir den deuter Aircontact 40 + 10 Liter!*

Unschlagbar in Preis-/Leistung: Als Tagesrucksack empfehlen wir den stylischen Quechua NH500* mit einem spektakulären Preis-/Leistungsverhältnis. Dieses Modell gibt es  in unterschiedlichen Größen, sogar für Kinder!


juwa-Wandermagazin: Kostenloser Newsletter!  > abonnieren

Werbung

Mit diesem Outfit könnt ihr auch im Winter wandern!

–> Testbericht Winterwandern Ausrüstung!

Auch im Winter wandern und auf Berge kraxeln? Die richtige Ausrüstung findet ihr im –> jungwandern.de Testbericht Winterwandern-Outfit!

Lesen und Wandern!

Das jungwandern.de-Team hat eine umfangreiche Liste mit attraktiven und meistgelesenen Büchern rund um das Thema „Wandern“ zusammengefaßt.

–> Schaut doch mal rein! <–

Aktuelle Buch-Empfehlungen rund um die Themen Wandern, Outdoor, Vanlife, Mikroabenteuer, Vegane Ernährung, Wandern mit Hund, Wandern mit Kind, Aussteigern, Fern- und Weitwandern, Waldbaden!

Wanderrucksack-Empfehlungen von jungwandern.de!

Tagesrucksack, Mehrtagesrucksack, Fernwanderrucksack*

Wanderrucksäcke gibt es wie Sand am Meer. Das habt ihr sicherlich auch schon festgestellt. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale dabei: Gehe ich auf eine Tageswanderung (–> Testbericht Tages-/Mehrtagesrucksack*), eine Mehrtageswanderung oder eine Fernwanderung. Abhängig von der Länge der Tour benötigt ihr unterschiedlich viel Equipment und Ausstattung. Und dieses nimmt natürlich Platz ein.

jungwandern.de-Rucksack Empfehlungen zum Wandern: Tageswanderung, Mehrtageswanderung, Fernwanderung. Links 20 l, mittig 40 l, rechts 55 l + 10 l Fassungsvermögen.

Bei grösseren Wanderrucksäcken ist es z.B. sinnvoll, eine Trinkblase unterbringen zu können. Dann braucht ihr nicht jedesmal zum Trinken den Rucksack abnehmen. Bei kleineren Wanderrucksäcken ist dies natürlich nicht unbedingt vonnöten. Unsere jungwandern.de-Wanderrucksack-Empfehlungen könnt ihr jetzt und hier beim Online-Anbieter einsehen. –> Jetzt mehr erfahren!*

Seid ihr auch gut ausgestattet für die nächste Wanderung?
Woran solltet ihr bei der nächsten Wanderung auf jeden Fall denken?
Hier erfahrt ihr es!

Was gehört alles in meine Wanderapotheke? Mit diesen Hilfsmitteln seid ihr bestens vorbereitet auf Zeckenbisse, Insektenstiche, wunde Stellen und viele weitere Gefahren!

Spreewald Wanderurlaub Packliste: in diesem Artikel erfahrt ihr, was ihr unbedingt dabei haben solltet! 

Hier findet ihr unsere Packlisten Empfehlung für das Wandern im Spreewald! (zum Artikel)Lust auf eine Wanderung in Tschechien an der Berounka?

Ideal für Prag-Urlauber: Wandern an der Berounka zur Burg Karlstejn!

juwa- Das Wandermagazin kostenlos anfordern!

In unserem Newsletter „juwa – Das Wandermagazin“ erhältst du einmal im Monat kostenlose Wanderberichte, Touren-Empfehlungen, Gutscheincodes, Interviews mit Experten und vieles mehr!

Lust auf den monatlichen jungwandern.de - Newsletter?

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Lust auf den monatlichen jungwandern-Newsletter?

Die neuesten Touren- und Testberichte, Experten-Interviews, Gewinnspiele, Rabatt-Codes und vieles mehr!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.