Wandern auf dem Monte Baldo am Gardasee

Auf dem Monte Baldo wandern am Gardasee auf 2.218m Höhe

Werbung Der Gardasee ist ein seit Jahrzehnten beliebtes Reiseziel kurz hinter den Alpen. Egal ob auf dem Monte Baldo Wandern, Radfahren, Wellness oder Sightseeing: die Orte rund um den Gardasee und dem Monte Baldo bieten eine Vielzahl an Unterhaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Beim Wandern auf dem Monte Baldo bieten sich tolle Aussichten auf den Gardasee und das Gardaseegebirge
Beim Wandern auf dem Monte Baldo bieten sich tolle Aussichten auf den Gardasee und das Gardaseegebirge

Auf dem Monte Baldo wandern: der Hausberg vom Gardasee mit grandiosen Aussichten

Auf dem Monte Baldo wandern bietet sich vorzüglich am „Hausberg“ des Gardasee`s an. Auf 2.218m Höhe gelegen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diesen Monte Baldo zu erklimmen. Die einfachste Art und Weise ist natürlich, den Monte Baldo per Seilbahn zu erreichen.

Wer keine Lust hat, den Monte Baldo hoch zu wandern, nutzt einfach die dortige Seilbahn
Wer keine Lust hat, den Monte Baldo hoch zu wandern, nutzt einfach die dortige Seilbahn

Über den Wolken: auf dem Monte Baldo wandern!

Von der Bergstation des Monte Baldo wandern wir rund 1,5km über die vorbildlichen Wanderwege, und geniessen die frische Luft und Aussicht nicht nur auf den Gardasee. Je nach Wetterlage hat man nicht nur freie Sicht auf den am nördlichsten gelegenen Ort Reiff. Auch Limone, bekannt für seinen Zitronen und Zitronenprodukte ist herrlich beim Wandern auf dem Monte Baldo zu erkennen.

Aussicht beim Wandern auf dem Monte Baldo auf Reiff und Limone; also dem nördlichen Teil vom Gardasee
Aussicht beim Wandern auf dem Monte Baldo auf Reiff und Limone; also dem nördlichen Teil vom Gardasee

Zu welcher Jahreszeit sollte man auf dem Monte Baldo wandern?

Wir waren im Mai auf dem Monte Baldo wandern. Im Mai ist das Wetter rund um den Gardasee noch sehr wechselhaft, und es kann häufiger regnen. Leider mußten wir dies auch feststellen. Im Mai kann es auch durchaus noch passieren, daß Schnee auf dem Monte Baldo liegt. Wandern im Schnee hat bekanntermaßen auch so seine Reize. Da kamen wir natürlich nicht drum herum, erstmal einen Schneemann zu bauen.

Wird wohl weniger auf dem Monte Baldo wandern gehen; unser Schneemann schwimmt eher davon
Wird wohl weniger auf dem Monte Baldo wandern gehen; unser Schneemann schwimmt eher davon

Wie bereits erwähnt, erstreckt sich die Hochebene des Monte Baldo über einige Kilometer. Jenachdem wieviel Zeit zur Verfügung steht, oder wie hoch die Motivation zum Wandern ist, bieten sich verschiedene Wanderstrecken an. Wir haben es gemütlich angehen lassen und sind bei unserer Wanderung auf nur wenige Kilometer gekommen. Die Ausblicke haben uns zu sehr in die Ferne schweifen lassen.

Welchen Weg sollen wir wandern? Der Monte Baldo zeigt uns verschiedene Möglichkeiten auf
Welchen Weg sollen wir wandern? Der Monte Baldo zeigt uns verschiedene Möglichkeiten auf

Die beste Aussicht, wenn ihr auf dem Monte Baldo wandern möchtet

Eine Top-Aussicht geniessen wir auch von der Locanda Monte Baldo. Nicht ganz günstiger, hier zu essen und trinken; aber der Ausblick macht alles wieder wett! Nebendran ist sogar ein Hotel angeschlossen für diejenigen, die hier den Sonnenunter- oder Sonnenaufgang erleben möchten!

Die Locanda Monte Baldo lädt nicht nur während des Wandern um Verweilen ein
Die Locanda Monte Baldo lädt nicht nur während des Wandern um Verweilen ein

Blick auf die Berge oder runter auf den Gardasee: die Locanda Monte Baldo bietet beides!
Blick auf die Berge oder runter auf den Gardasee: die Locanda Monte Baldo bietet

Abseits der Wanderwege: Paragliding auf dem Monte Baldo

Wer übrigens nicht nur auf dem Monte Baldo wandern, sondern einmal das Paragliden für sich entdecken möchte, für den ist der Monte Baldo ein ideales Flugerlebnis. Steil bergab mit Sicht auf den Gardasee, stürzen sich hier in 2.200m Höhe im Minutentakt Flugkünstler in die Lüfte. Bis zu 30min kann ein solcher Paragliding-Flug dauern. Je nach Witterungsverhältnissen oder natürlich nach gebuchtem Sprung.

Paragiding statt Wandern auf dem Monte Baldo
Paragiding statt Wandern auf dem Monte Baldo

Wer also eine Abwechslung zum Wandern auf dem Monte Baldo sucht: hier wird er fündig. Stundenlang können hier die abfliegenden Luftvirtuosen bei erfolgreichem, und manchmal auch nicht auf Anhieb erfolgreichen „Absprüngen“ beobachtet werden. „Über den Wolken“ also nicht nur beim Wandern auf dem Monte Baldo, sondern auch in den Lüften.

Die Schirme werden auf dem Monte Baldo ausgelegt, und die passende Windsituation abgewartet. Drumherum staunen Wanderer über die Flugkünste der anderen.
Die Schirme werden auf dem Monte Baldo ausgelegt, und die passende Windsituation abgewartet. Drumherum staunen Wanderer über die Flugkünste der anderen.

Lust auf einen Paragliding-Flug?

Einen tollen Ausblick beim Wandern auf dem Monte Baldo hatten wir übrigens zu Beginn der Tour. Morgens nach einem Regenschauer auf der Bergspitze angekommen, lag der Gardasee noch unter einem Nebelschleier. Fast schon mystisch der Anblick auf den weit unten gelegenen See.

Mystischer Anblick des Gardasse beim Wandern auf dem Monte Baldo nach einem Regenschauer am frühen Morgen
Mystischer Anblick des Gardasse beim Wandern auf dem Monte Baldo nach einem Regenschauer am frühen Morgen

Einfach mal chillen nach dem Wandern auf dem Monte Baldo

Wandern macht nicht nur auf dem Monte Baldo hungrig und durstig. Selbstverständlich hatten wir ein wenig Proviant in unseren Rucksack gepackt. Aber bei der Aussicht und dem dann doch noch tollen Wetter hat es uns natürlich gepackt: „una birra“ mußte her. Dank der zentral auf dem Monte Baldo gelegenen Verpflegungshütte haben wir uns eine Pause vom Wandern in den bequemen Liegestühlen gegönnt und uns fast einen Sonnenbrand geholt.

Chillen und Wandern auf dem Monte Baldo: kein Problem!
Chillen und Wandern auf dem Monte Baldo: kein Problem!

Mit einem Foto der Paragliding-Künstler am Monte Baldo empfehlen wir euch nicht nur, auf dem Monte Baldo wandern zu gehen. Paradiesisch sind natürlich auch die Wanderwege rund um den Gardasee.

Eine tolle Aussicht beim Wandern auf Malcesine
Eine tolle Aussicht beim Wandern auf Malcesine

Tolle Wandervorschläge rund um den Gardasee und Monte Baldo findet ihr hier.

Wandern im Passeiertal: von St. Martin bis nach St. Leonhard im Passeier!