Rund um Garmisch-Partenkirchen wandern!

Der Eibsee von der Zugspitze bei Garmisch Partenkirchen aus gesehen. Hier findet ihr tolle Erfahrungsberichte!

Sommerurlaub in Garmisch-Partenkirchen: Wir empfehlen euch diese tollen Wanderwege!

In Garmisch-Partenkirchen die besten Wanderwege finden ist gar nicht so einfach. Die Vielzahl der Wanderwege im bayerischen Idyll ist schier unendlich und so mancher weiß gar nicht, wo er anfangen und aufhören soll. Absolutes Pflichtprogramm sind natürlich in erster Linie der wunderschöne Eibsee, auch „Bayerische Karibik“ genannt. Die berauschende und feuchte Partnachklamm lässt sich auch mit Kindern hervorragend erwandern. Das vor Postkartenmotiven nur so strotzende Mittenwald ist ebenfalls nur ein paar Meter entfernt, hier lohnt sich die „Hohe Kranzberg-Runde“ mit fantastischen Aussichten auf die Alpen und das Wettersteingebirge. Daß der Altherrenweg in Oberammergau auch etwas für jüngere ist, werdet ihr schon bemerken. Wohingegen der Kramerplateauweg nicht nur zum Wandern mit Kindern geeignet ist. Auch macht ihr hier Bekanntschaft mit der Burg Werdenfels!

–> Klickt euch in unsere ausführlichen Wanderberichte! <–