An der Schwarzachklamm wandern und am Ludwig-Donau-Main-Kanal!

Werbung

In der Schwarzachklamm wandern: Rundweg durch die Schwarzachschlucht!

Werbung

Durch die Schwarzachklamm wandern: Eine traumhafte Schluchtenwanderung nahe Nürnberg! Dieser tolle Rundweg führt uns entlang des idyllischen Ludwig-Donau-Main-Kanals mit Seerosen und schönen Waldpassagen. Wir folgen zeitweise dem Wegverlauf vom Fränkischen Dünenweg, bevor wir den Brückkanal mitsamt Waldschänke erreichen.

Wanderweg durch eine Klamm mit Fluss
Fantastischer Wanderweg nahe Nürnberg: Wir wandern durch die Schwarzachklamm!

Am Brückkanal tauchen wir dann für über 2 km Strecke ab in die Welt der Schwarzachschlucht. Imposante Sandsteinwände, bizarre Felsen, kleine Höhlen, die rauschende Schwarzach: Ein wirklich toller Rundweg durch die Schwarzachschlucht. Wir stellen euch diese stadtnahe Tour ausführlich im jungwandern.de-Erfahrungsbericht vor!




Übersicht

1. Wo befindet sich die Schwarzachklamm?
2. Erfahrungsbericht

2.1 Petzsches Schloss und Fränkischer Dünenweg
2.2 Ludwig-Donau-Main-Kanal
2.3 Brückkanal und Waldschänke
2.4 Schwarzachklamm

3. GPS-Track zum Nachwandern
4. Nürnberger Sehenswürdigkeiten


Mann beim Wandern im Frühling
Unsere Packliste für das Wandern im Frühjahr! –> zur Packliste Wandern im Frühjahr!

1. Wo befindet sich die Schwarzachklamm?

Auf unserem mehrtägigen Nürnberg-Trip sind wir kurzfristig auf die Idee gekommen, in der Schwarzachklamm wandern zu gehen. Sehr praktisch: Der Rundweg durch die Schlucht kann in gerade einmal 15 Minuten Fahrtzeit mit der Regionalbahn ab Nürnberg Hbf erreicht werden. Als Ausgangsort dient die Bahnhaltestelle in Ochenbruck. Den exakten GPS-Track findet ihr zum Ende dieses Erfahrungsberichtes.

Höhle in der Schwarzachklamm
Eine von mehreren Höhlen in der Schwarzachklamm.

Die Schwarzachklamm gilt als eines der schönsten Geotope Bayerns und ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Wer es noch nicht wusste: Eine Schlucht wird in Bayern auch als „Klamm“ bezeichnet. Daher sind sowohl die Bezeichnungen „Schwarzachklamm“ als auch „Schwarzachschlucht“ gebräuchlich.

Werbung

2. Erfahrungsbericht Rundweg Schwarzachklamm wandern

Da es sich um einen Rundweg handelt, kann dieser natürlich an jeder beliebigen Stelle gestartet werden. Wir sind mit der Bahn nach Ochenbruck angereist und starten unsere Tour von dort aus.

2.1 Petzsches Schloss und Fränkischer Dünenweg

Gut 20 Minuten nach Beginn der Tour gelangen wir ins Grüne und an die Namensgeberin der Klamm, an die Schwarzach. Der Weg ist erstaunlich sandig. Denn wir befinden uns in einem früheren Dünengebiet! In der Eiszeit war die Region tatsächlich mit Dünen aufgetürmt und die sandigen Böden sind Zeitzeugen jener Zeit. Die markanten Markierungen vom „Fränkischen Dünenweg“ fallen direkt ins Auge.

Sandiger Wanderweg an einem Fluss
Auf einem Teilstück vom Fränkischen Dünenweg wandern wir zur Schwarzachklamm.
Hinter Bäumen verstecktes Schloss
Das „Petzsche Schloss“ ist im Frühjahr durch die dichten Bäume nur schwer zu erkennen.

Der Fränkische Dünenweg ist auf 5 Etappen aufgeteilt und kommt auf eine Länge von 85 km. Wir werden auf dem Rundweg durch die Schwarzachklamm immer auf die ocker-blau-weißen Markierungen stoßen. Sofern die Bäume am Wegrand nicht schon reichlich Blätter tragen, kann ein Blick auf das „Petzsche Schloss“ geworfen werden. Es liegt nur wenige Meter abseits des Weges, kann auf einige Jahrhunderte Geschichte zurück blicken und befindet sich heute im Privatbesitz.

2.2 Ludwig-Donau-Main-Kanal

Ca. 1,3 km nach dem Petzschen Schloss gelangen wir an den Ludwig-Donau-Main-Kanal. Eigentlich ist schon dieser Kanal einen Ausflug wert. Innerhalb von zehn Jahren wurde von 1836 bis 1846 der Kanal als schiffbare Verbindung zwischen der Nordsee und dem Schwarzen Meer erbaut. Auf 172 km Länge fuhren hier einst Transport- und Handelsschiffe.

Infotafal zum Ludwig-Donau-Main-Kanal
Der Ludwig-Donau-Main-Kanal kann auf mittlerweile über 150 Jahre Geschichte zurückblicken.
Turm am Ludwig-Donau-Main-Kanal
Der Wanderweg führt entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanals.

Das ist jedoch eine ganze Weile her. Mittlerweile gilt der Kanal als „Bayerns längstes Denkmal“ und ist vor allem unter Radfahrern und Wanderern beliebt.

Wandergruppe am Ludwig-Donau-Main-Kanal
Eine Wandergruppe ist auf der gegenüberliegenden Kanalseite unterwegs.
Seerosen am Ludwig-Donau-Main-Kanal
Zahlreiche Seerosen fühlen sich auf dem Ludwig-Donau-Main-Kanal wohl.
Seerosen am Ludwig-Donau-Main-Kanal
Seerosenteppiche auf dem Ludwig-Donau-Main-Kanal.

Für gut 2,5 km folgen wir dem Kanal und wollen ihn eigentlich am Brückkanal gar nicht verlassen, so idyllisch und ruhig geht es hier zu. Seerosen, Fische im Kanal, Fischreiher, zur rechten Seite hin ein dichtes Waldgebiet: ein wirklich schöner Streckenabschnitt!

2.3 Brückkanal und Waldschänke an der Schwarzachklamm

Wir erreichen nun mit dem Brückkanal und gleichnamiger Waldschänke den Einstieg in die Schwarzachklamm. Der äußerst geräumige Biergarten ist am frühen Morgen noch nicht von Ausflüglern überrannt, es geht noch ruhig zu. Das ist an Wochenenden und Feiertagen ganz anders. Denn dann ist die Waldschänke ein beliebtes Ausflugslokal für Naturliebhaber, Radfahrer und Wanderer.

Werbung
Wehrkanal am Ludwig-Donau-Main-Kanal
Wir erreichen nun den Brückkanal mitsamt Biergarten.
Infotafel zur Schwarzachklamm bzw. Schwarzachschlucht
Nun betreten wir die Schwarzachschlucht. Oder wie der Franke sagt: Schwarzachklamm!

Auch uns ist noch nicht nach einer Einkehr zumute, wir haben reichlich gefrühstückt. Viel mehr zieht es uns nun in das Highlight dieses Rundwanderweges, es geht nun endlich in die Schwarzachklamm.

2.4 Durch die Schwarzachklamm wandern

Der Weg führt einige Meter bergab und wir gelangen an die Schwarzach. Die Schwarzach ist ein Nebenfluss der Rednitz zwischen Neumarkt in der Oberpfalz und Schwabach, wo sie nach 56 km Länge in die Rednitz mündet.

Wegmarkierungen für Wanderwege in der Schwarzwachklamm
Der Wanderweg in der Schwarzachklamm ist gut ausgeschildert.
Wanderweg durch die Schwarzachklamm
Wanderweg durch die Schwarzachklamm

Nachdem der Weg anfangs noch durch ein unscheinbares Waldgebiet zu verlaufen scheint, türmen sich dann zunehmend hohe Sandsteinwände mit bizarren Felsformationen vor uns auf. Matschig ist der Weg teilweise auch; kein Wunder bei den hier vorherrschenden, natürlichen Bedingungen.

Imposante Felsformationen in der Schwarzachklamm
Imposante Felsformationen in der Schwarzachklamm
Matschiger Wanderweg in der Schwarzachklamm
An einigen Stellen ist der Boden der Klamm ein wenig matschig.

Der Weg durch die Klamm auf eine Länge von etwas mehr als 2 Kilometern. Das Rauschen der Schwarzach dringt in die Ohren. Und immer imposanter werden die Felsen am Rundweg durch die Schwarzachklamm. An einer besonders engen Stelle ist der Weg mit einem Metallgeländer gesichert.

Holzbrücke in der Schwarzachklamm
Stabile Holzkonstruktionen führen uns durch die Schwarzachklamm.
Kleine Leiter in einer Höhle
Der Wanderweg führt nun durch eine Höhle.
Brücke über der Schwarzachklamm
Ein echtes Mikroabenteuer nahe Nürnberg, eine Wanderung durch die Schwarzachklamm!

Kaum zu glauben, dass sich eine solch imposante Schlucht nur wenige Kilometer entfernt von der fränkischen Metropole Nürnberg mit über einer halben Million Einwohner befindet. Nur einen Katzensprung entfernt von der Großstadt kann in dieses spektakuläre Naturschauspiel „eingetaucht“ werden.

Werbung
Wanderweg zwischen Fluss und Felsen
An dieser Stelle dürfen Köpfe ein wenig eingezogen werden.
Felsformationen am Wanderweg
Mächtige Felsformationen am Wanderweg.
Fluss und Felsen in der Schwarzachklamm
Die Schwarzach ist Namensgeberin der Schwarzachklamm.

So schön es hier auch ist: Nach 2 km Wegstrecke endet die Klamm und wir verlassen sie leider wieder in Richtung Ausgangspunkt, nach Ochenbruck. Nach insgesamt ca. 3 Stunden Gehzeit sind wir den Rundweg durch die Schwarzachklamm gewandert. Eine tolle Wanderroute nahe der Großstadt Nürnberg!

3. GPS-Track Schwarzachklamm wandern

Wer nun auch einmal durch die Schwarzachklamm wandern möchte, der findet hier den entsprechenden GPS-Track.

Wir von jungwandern.de empfehlen und benutzen zur Orientierung, zum Nachwandern, zum Entdecken neuer Wanderrouten und Tracking der eigenen Wanderungen die App von Outdooractive Pro.*

GPX-Track mit allen Infos*

(Anzeige) Probier es aus: Mit dem Gutscheincode JUNGWANDERN18 erhältst Du 10 Euro Rabatt und kannst die App 30 Tage lang kostenlos testen!


Nürnberger Innenstadt: 7 tolle Tipps und Sehenswürdigkeiten

Ja und nach der Wanderung? Da bietet sich natürlich eine Sightseeing-Tour in der malerischen Nürnberger Innenstadt an. Wir haben euch 9 tolle Tipps und Empfehlungen für die Nürnberger Innenstadt zusammengestellt!


* Dieser Beitrag wurde im Rahmen einer bezahlten Kooperation mit der CTZ Nürnberg erstellt. Unsere geschilderten Erfahrungen entsprechen voll und ganz unserer Meinung.


* Wenn Du diesem Link folgst und dieses oder auch andere Produkte erwirbst, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für Dich natürlich nicht. 


juwa- Das Wandermagazin kostenlos anfordern!

In unserem Newsletter „juwa – Das Wandermagazin“ erhältst du einmal im Monat kostenlose Wanderberichte, Touren-Empfehlungen, Gutscheincodes, Interviews mit Experten und vieles mehr!

Lust auf den monatlichen jungwandern.de - Newsletter?

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Lust auf den monatlichen jungwandern-Newsletter?

Die neuesten Touren- und Testberichte, Experten-Interviews, Gewinnspiele, Rabatt-Codes und vieles mehr!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Werbung

2 Antworten auf „An der Schwarzachklamm wandern und am Ludwig-Donau-Main-Kanal!“

  1. Hallo,
    vielen Dank für die schöne Tour.
    Ich war hier auch schon unterewegs und würde jederzeit wieder in der Schwarzachklamm wandern gehen.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner